Jahresbericht 2016

Das Kirchliche Jugendzentrum Haar

Das "Boni" ist eine Einrichtung der offenen Jugendarbeit und liegt im Zentrum des Wohngebietes
"Am Jagdfeldring". Hier leben runde 1.400 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren. Das Jugendzentrum bietet für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 8 vis 27 Jahren von Montag bis Freitagg ein offenes Treffangebot bis in die Abendstunden, das einen Ausgleich zu den Anforderungen in Schule und Arbeitsleben darstellen soll. Die Mitarbeiter/innen bieten zudem Hilfestellung bei Schulschwierigkeiten und UInterstützung bei der Ausbildungssuche bzw. Hilfe bei Bewerbungen. Ein weiterer Angebotsschwerpunkt ist die Projektarbeit. An besonderen Tagen in der Woche können sich Kinder und Jugendliche hier in Workshops (u.a. Thaiboxen, Beats bauen, ect.) ausprobieren.

Kirchliches Jugendzentrum Haar
Jagdfeldring 13c
85540 Haar
Telefon: 089 / 463676
Fax:       089 / 46 09 96 59
info@jugendzentrum-haar.de
www.jugendzentrum-haar.de

Jutta Malenke
geschäftsführende Jugendpflegering (bis August 2016)

Daniel Lais (seit September 2016)
geschäftsführender Jugendpfleger

1 Vakante Stelle als Jugendpfleger/in

Marion Raibold
Verwaltungsmitarbeiterin

Felix Weinholzner (bis September 2016)
Bundesfreiwilliger

Seit Oktober 2016 1 vakante BfD Stelle

Gefördert durch den Landkreis München (Gemeinde Haar und Kreisjugendamt/Kreisjugendring)